21. September 2023

Frische Luft – Ohne Wärmeverluste

Frische Luft – Ohne Wärmeverluste
© Patrizia Tilly - stock.adobe.com

Wärme und frische Luft schließen sich im Wohngebäude häufig aus: Bei offenem Fenster und frischer Luftzufuhr kühlt die Wohnung aus, die Folge sind hohe Heizkosten. Bei geschlossenem Fenster wiederum steigt die Luftfeuchtigkeit an und die Luftqualität verschlechtert sich.

Eine Wohnungslüftungsanlage kann hier der Problemlöser sein. Die Anlage belüftet die Räume und filtert Schadstoffe und Pollen aus der Zuluft aus. Gleichzeitig sorgt sie für eine Entfeuchtung der Raumluft und wirkt dadurch Bauschäden und Schimmelpilzbildung entgegen. Mit integrierter Wärmerückgewinnung arbeitet die Lüftungsanlage sehr energieeffizient, ein Großteil der Lüftungswärmeverluste wird dadurch vermieden.

https://www.hea.de/themen/gebaeude-energie/wohnungslueftung

www.wohnungslueftung-plus.de

wärme lüftungssystem wohnungslüftung
Homeoffice als Kostenfaktor mit Sparpotenzial

13. September 2023

Homeoffice als Kostenfaktor mit Sparpotenzial

Vergessen wir nicht, dass sich auch das Home-Office in der Stromrechnung bemerkbar machen wird – mehr Strom, mehr Heizenergie etc. Auch ...

Mehr lesen

Backend Energiesparen

13. September 2023

Backend Energiesparen

Gründe, etwas Leckeres zu kochen oder zu backen, die gibt es immer. Die Vorfreude auf ein tolles Essen oder einen schmackhaften ...

Mehr lesen

Kühlschrank richtig eingestellt

18. August 2023

Kühlschrank richtig eingestellt

In der Regel ist eine Lagertemperatur von fünf bis sieben Grad ausreichend. Doch wer leichtverderbliches wie Wurst, Fisch und Meeresfrüchte lagern ...

Mehr lesen